|   Nachrichten

Aus dem HAUS DER REGION

Erstes regionales Forum der "Denkmalschätze"

Gernsbach. Auf Einladung des Forums Gernsbacher Zehntscheuern und der KulturRegion Karlsruhe fanden sich am Freitag (12.04.) gut zwei Dutzend "Denkmalschätze" in Gernsbach zu einem ersten regionalen Netzwerktreffen ein. Bei dem Adressatenkreis handelte es sich um Bewerber für den Kulturpreis der TechnologieRegion Karlsruhe, der im vergangenen Jahr an ehrenamtliche Initiativen zur Pflege und gesellschaftlichen Vermittlung von Denkmalen verliehen wurde. Der erste Preis ging im Dezember 2018 an das Forum Gernsbacher Zehnscheuern e.V., das sich seit Jahren für den Erhalt der gleichnamigen Denkmale einsetzt. Vor Ort informierte der Architekt Bernd Säubert die Besucher, darunter auch Herrn Bürgermeister Julian Christ, fachkundig über den Stand der Arbeiten. Im Anschluss erörterten die "Denkmalschätze" bei Kaffee und Kuchen mögliche gemeinsame Themen für den weiteren Austausch.

Zurück