Nachrichten aus der Region

|   Nachrichten

Mitgliederversammlung des Naturparks Stromberg-Heuchelberg am 9. Juni

Mitgliederversammlung des Naturparks Stromberg-Heuchelberg am 9. Juni

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Naturparks Stromberg-Heuchelberg luden der Vorsitzende Herr Felchle und der Geschäftsführer Herr Gretter in die Badische Kelter in Kürnbach.

Wichtiges Thema war unter anderem die Projektarbeit des Naturparks. Insbesondere die Eröffnung des neuen Naturparkzentrums am Zaberfelder Stausee Ehmetsklinge war ein Veranstaltungshöhepunkt. Bereits am Eröffnungswochenende 16./17. Mai besuchten 3500 Interessierte das neue Haus mit seiner einzigartigen Lage mitten im Naturpark. Die umweltpädagogische Erlebnisausstellung für Groß und Klein steht unter dem Motto „Wein. Wald. Wohlfühlen.", und soll auf die vielfältigen Sehenswürdigkeiten im Naturpark neugierig machen. Die Resonanz der Besucher war sehr positiv. Zu den laufenden Projekten des Naturparks zählen u. a. die Erstellung von Naturpark-Plänen und die Veranstaltungsreihe „Brunch auf dem Bauernhof“.

Weitere Themen der Mitgliederversammlung waren der Beschluss des Haushaltsplans 2009 sowie des Maßnahmenprogramms 2009. Der Naturpark wird, wie in den vergangenen Jahren, zunehmend Vorhaben in Eigenregie durchführen und sich dabei auf größere Leuchtturmprojekte konzentrieren.

Zurück