"Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V."

Die Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz, kurz Vis-à-Vis, wurde im Jahr 1990 als Verein gegründet und verfolgt folgende Ziele:

  • Die Touristik-Gemeinschaft vernetzt die regionalen und überregionalen, touristischen Akteure in der deutsch-französischen Region zwischen Vogesen, Schwarzwald, Kraichgau und Pfälzerwald.
  • Wir entwickeln gemeinsam mit den Mitgliedern touristische Projekte und Produkte und unterstützen unsere Partner bei der Planung und Erarbeitung eigener Projekte, Angebote und Veranstaltungen.
  • Mit unserer Netzwerkarbeit fördern wir das Kennenlernen der Akteure, den interkulturellen fachlichen Austausch und stärken die grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Die Geschäftsführung und die Geschäftsstelle sind beim Regionalverband Mittlerer Oberrhein in Karlsruhe angesiedelt. Das Informationsbüro von Vis-à-Vis befindet sich in Lauterburg im Alten Zollhaus.
Die Touristik-Gemeinschaft vereint derzeit rund 70 Mitglieder. Dazu zählen Städte und Gemeinden, Tourismusbüros, Beherbergungsbetriebe und Unternehmen aus den drei Teilregionen.

Kernaktivitäten

  • Netzwerkarbeit
  • Realisierung von gemeinsamen, deutsch-französischen Projekten
  • Öffentlichkeitsarbeit

Broschüren und Karten

  • Vis-à-Vis Radkarte „Radeln im PAMINA-Raum: 30 Entdeckertouren zwischen Schwarzwald, Kraichgau, Vogesen und Pfälzerwald“
  • Vis-à-Vis Wanderkarte „Wandern im PAMINA-Raum: 30 Entdeckertouren zwischen Schwarzwald, Kraichgau, Vogesen und Pfälzerwald“
  • Veranstaltungskalender Vis-à-Vis

Vis-à-Vis Partner

Die Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz ist Partner des Eurodistrict PAMINA.

Hier erfahren Sie noch mehr über Vis-à-Vis.