Fotoquelle: KCDM;pixabay.com

Wer wohnt wie?

In der Zeit vom 19. Juni 2017 bis 31. Juli 2017 hat der Regionalverband Mittlerer Oberrhein eine repräsentative Telefonumfrage vom Karlsruher Umfrage-Institut Cobus durchführen lassen. Gefragt wurde nach den Wohnverhältnissen und Umzugsabsichten unter den Haushalten in der Region.

Ziel der Umfrage war es, die Bedürfnisse von Wohnungssuchenden zu erfahren. Mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen können die Gemeinden in unserer Region den Bedürfnissen der Bevölkerung entsprechende Wohnstandorte und Wohnformen entwickeln.

Das Projekt wird in Kooperation mit der Stadt Karlsruhe und unter Beteiligung der Landkreise Karlsruhe und Rastatt sowie der Stadt Baden-Baden durchgeführt. Das Land Baden-Württemberg fördert das Vorhaben.

Mehr dazu erfahren:

Projektskizze in Kurzform

Projektskizze ausführlicher